Yoga bringt...

Desikachar:

„Wohin kommt man durch Yoga?
Man hat sich von sich selbst entfernt, und Yoga bringt einen zurück zu sich selbst.“


Es gibt viele Gründe, die man für die Yoga-Praxis anführen kann.

Einer davon ist, dass er einfach gut tut!
Ein anderer, dass Yoga eine geistige Ruhe und Stabilität schafft, die durch nichts anderes geboten werden kann.

Henry David Thoreau

„Was vor uns liegt und was hinter uns liegt sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt.“

Zudem gibt es im Yoga keinen Wettbewerb! Die Gelenke werden nicht auf negative Art belastet – im Gegenteil. Hatha-Yoga verbessert das Körper- und Bewegungsgefühl, dehnt und kräftigt das ganze Muskelsystem, wirkt vorbeugend gegen Osteoporose, erhöht unsere Konzentration und Wahrnehmung, baut Stress ab usw.

Yoga beeinflusst die Haltung tiefreichend! Auf allen Ebenen: physisch und psychisch.
Eine bessere Selbstwahrnehmung führt zu einem besseren Selbstbild.
Ein körperlich-geistig-energetisches Gleichgewicht stellt sich ein.

Gleichgewicht bedeutet Gesundheit.