Yoga Therapie

Seit 2014 absolviere ich als zweites Berufs-Standbein eine Ausbildung zur Yoga-Therapeutin. Der Lehrgang ist nach den Richtlinien des EMR konzipiert und wird in seiner Gesamtheit ärztlich getragen (500 Unterrichtseinheiten verteilt auf 3 ½ Jahre).

Yoga-Therapie versteht sich als adjuvante Therapie bei chronischen, degenerativen, funktionellen oder psychosomatischen Erkrankungen.

Yoga ist ein potentes Instrument zu Selbsthilfe.

Studien belegen die sehr guten Ergebnisse. Keine andere Therapiemethode wurde in den letzten 20 Jahren so intensiv wissenschaftlich untersucht und dokumentiert wie Yoga & Yoga-Therapie.

Yoga beeinflusst die Haltung tiefreichend!
Auf allen Ebenen: körperlich, geistig und emotional.

Körperlich führt der Yoga zu einer kräftigeren Muskulatur, um die Wirbelsäule besser zu stabilisieren. Eine ausgewogene Kräftigung der Bauch-, Rücken-, Beckenboden- und Zwerchfellmuskulatur sorgt für eine maximale Entlastung der gesamten Skelettmuskulatur und eine flexible Anpassung der Muskeln an verschiedene Positionen.

Yoga ist DER Experte für verschiedenste Atemtechniken: Pranayama.

Energetisch

ist der Atem der „Träger“ der Lebenskraft, im Yoga „Prana“ genannt.
Der Atem ist die wichtigste Körperfunktion überhaupt.
Im Yoga ist die Atmung ein bewusster Prozess.
Wenn wir die Atmung vernachlässigen, haben die Yoga-Übungen nur den halben Wert.
Der Atem ist quasi das Benzin für das ganze Körpersystem.

Liliane Koller

Körperlich

verbessert der Yoga die Selbstwahrnehmung.
Verspannungen und Fehlhaltungen lassen sich früher erkennen und auflösen.
Wir beugen so chronischen Verspannungen vor.

Emotional

stabilisiert der Yoga.
Depressivität nimmt ab, Wachheit und Aufgeschlossenheit nimmt zu.
Das Selbstbild verbessert sich.
Der Yoga führt generell zu verstärkter Aufrichtung.

Geistig

fokussiert und weckt der Yoga.
Durch Verbesserung der Konzentration und durch höhere Stresstoleranz wird der Mensch in seiner Gesamtheit positiv beeinflusst.



Zur allgemeinen Haltungsförderung ist ein ausgeglichenes, individuelles Yogaprogramm perfekt geeignet.

Yoga wirkt - Yoga wirkt unspezifisch

Yoga tut gut - Yoga wirkt nur durch die Anwendung

Gerne gebe ich Interessierten einen Impuls dazu.

Preise:

Erstgespräch (1 bis 1 1/2 Stunden): Fr. 120.— bis Fr. 150.-
weitere Zusammenkünfte (pro ¼ Stunden): Fr. 30.—
während der Ausbildung bis Februar 2018: 50 %-Preisreduktion